„Aprilerwachen“ 3-Teiler Malerei in Acryl in einer Größe von insgesamt 150 x 100 cm

"Aprilerwachen" 150x100 cm
„Aprilerwachen“ 150×100 cm

Das Bild “Aprilerwachen” ist eine abstrakte Landschafts-Malerei in zarten und sehr frischen Grüntönen. Es wurde auf 3 einzelnen Keilrahmen gestaltet, die je eine Größe von 50×100 cm haben. Der untere Bildbereich wurde mit Spachtel und Pinsel in mehreren Schichten gearbeitet. Oben ist der Himmel hingegen weich und glatt dargestellt, so entsteht ein schöner Kontrast. Das Motiv zeigt eine Landschaft mit vorbeiziehenden Vögeln auf ihrem Weg zurück in die Heimat. Der 3D-Keilrahmen hat eine Tiefe von 3,7 cm. Er ist somit sehr plastisch, es ist kein Rahmen notwendig. Die Seiten sind wie das Bildmotiv bemalt. Entstanden ist “Aprilerwachen” im Jahre 2014.

„Spektrum“ Original XXL-Bild in der Größe 150×120 cm

„Spektrum“ Original XXL-Bild in der Größe 150×120 cm
Original Bild XXL 150x120 cm
„Spektrum“ Original Malerei 150×120 cm

Das XXL-Bild „Spektrum“ hat ein sehr großes Maß von 150 cm Höhe und 120 cm Breite. Es wurde mit Spachtel und Pinsel gearbeitet. Die Oberfläche des Bildes ist leicht rau mit Sand strukturiert. Im unteren Bereich wurde etwas goldfarbenes Pigment eingearbeitet, was den Anblick von der Seite besonders macht. Dargestellt ist ein abstraktes Motiv in Beigetönen, Orange und etwas tiefen Marineblau in modernder Malweise. Der 3D-Keilrahmen hat eine Tiefe von 3,7 cm Stärke. Er ist somit sehr plastisch, es ist kein Rahmen notwendig. Die Seiten sind wie das Bildmotiv bemalt. Entstanden ist „Spektrum“ im Jahre 2014.

Die XXL-Bild hat einen sehr kraftvollen Ausdruck und ist sehr repräsentativ.

Impetus – 150×90 cm große, abstrakte Landschafts-Malerei in Acryl

impetus-neu

Das Werk „Impetus“ ist eine abstrakte Landschafts-Malerei und hat ein außergewöhnliches Maß von 150 cm Höhe und nur 90 cm Breite. Es wurde mit Spachtel und Pinsel in mehreren Schichten gearbeitet. Die Oberfläche des Bildes ist teilweise rau und mit Sand strukturiert und betont somit die markanten Höhen und Tiefen der Landschaft. Oben ist der Himmel weich und glatt dargestellt, ohne Spachtelmasse. Dargestellt ist ein Landschaftsmotiv in abstrakter Malweise. Der 3D-Keilrahmen hat eine Tiefe von 3,7 cm Stärke. Er ist somit sehr plastisch, es ist kein Rahmen notwendig. Die Seiten sind wie das Bildmotiv bemalt. Entstanden ist „Impetus“ im Jahre 2014.

Die abstrakte Landschafts-Malerei vermittelt einerseits ein kraftvoller aber anderseits auch ein warmes, wohliges Gefühl.

Vertigo – 100×100 cm – abstraktes Landschaftsbild

Vertigo – 100×100 cm – abstraktes Landschaftsbild
Vertigo - 100x100 cm - abstraktes Landschaftsbild im Großformat
Vertigo – 100×100 cm – abstraktes Landschaftsbild im Großformat

Das Werk „Vertigo“ nimmt den Betrachter ganz und gar ein. Es wurde mit Spachtel und Pinsel in mehreren Schichten gearbeitet. Die Oberfläche des Bildes ist teilweise rau und mit Sand strukturiert und betont somit die markanten Höhen und Tiefen der Landschaft. Oben ist der Himmel weich und glatt dargestellt, ohne Spachtelmasse. Dargestellt ist ein Landschaftsmotiv in abstrakter Malweise. Die Maße liegen bei 100×100 cm auf einem 3D-Keilrahmen von 3,7 cm Stärke. Er ist sehr plastisch, so dass kein Rahmen notwendig ist. Die Seiten sind wie das Bildmotiv bemalt. Entstanden ist „Vertigo“ im Jahre 2014.

Die Malerei vermittelt einerseits ein kraftvoller aber anderseits auch ein warmes, wohliges Gefühl.

Herbstidylle – 100x100cm – stark strukturierte Oberfläche

Herbstidylle – 100x100cm – stark strukturierte Oberfläche
Herbstidylle
Herbstidylle

Mit viel Spachtelmasse und Pinsel entstand das Werk „Herbstidylle“. Die Oberfläche des Bildes ist stark strukturiert. Dargestellt ist ein Landschaftsmotiv in abstrakter Malweise. Die Maße liegen bei 100×100 cm auf einem 3D-Keilrahmen von 3,7 cm Stärke. Er ist sehr plastisch, so dass kein Rahmen notwendig ist. Die Seiten sind wie das Bildmotiv bemalt. Entstanden ist „Herbstidylle“ im Jahre 2014.

Die Malerei vermittelt durch Motiv und Farben ein sehr ruhiges, festes und warmes Gefühl.